Wachstum Expansion


Wachstum und Expansion

Ein Baum, der aufhört zu wachsen, stirbt. Hierbei handelt es sich nicht nur um eine Gesetzmäßigkeit der Natur, sondern gleichermaßen um eine geeignete Metapher für Unternehmen. Denn wenn Unternehmen und die darin verwurzelten Menschen aufhören zu wachsen und sich weiter zu entwickeln, wird das Unternehmen früher oder später ein ähnliches Schicksal ereilen wie die Bäume.

Der der Unternehmergeist lebt vor allem durch unersättliche Neugier, unbändiges Feuer und unbremsbare Leidenschaft.

Frage dich einmal: Warum hast Du den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt? Vermutlich nicht, um Zeit gegen Geld zu tauschen und ein Leben im Hamsterrad zu führen. Leider ist aber genau das häufig traurige Realität. Es gibt sie wirklich, diejenigen, die - genau genommen - unter dem gesetzlichen Mindestlohn arbeiten.

 

Darum hören Unternehmen auf zu wachsen – oder fangen erst gar nicht damit an

Die Gründe sind vielfältig. Meist scheitert es aber an fehlenden Systemen im Hinblick auf Marketing und Vertrieb. Wer nicht ausreichend Neukunden gewinnt, wird früher oder später in die Insolvenz schlittern.

Doch Fakt ist auch: Vielen Unternehmen fehlt schlichtweg die Basis für Wachstum und Expansion. Daher haben viele Angst davor! Schließlich müsste man das höhere Auftragsvolumen auch bewältigt bekommen.

 

Mut zum Risiko

Mut zum Risiko lautet die Devise! Als wir uns mit unseren Energieunternehmen spitz am Markt positioniert haben und in Folge dessen von unseren Zielkunden als die absoluten Experten wahrgenommen wurden, stapelten sich bei uns plötzlich die Aufträge und wir hatten nicht die nötigen Kapazitäten, um diese abzuarbeiten.

 

Dennoch haben wir die Situation als Chance wahrgenommen und essentielle Strategien entwickelt, die jährlich weitere ertragreiche Wachstumssprünge ermöglichten. Kurz vor dem Unternehmensverkauf im Jahr 2018 zählte die M2energie GmbH zu den 500 Wachstumschampions des Landes und war auch unter den 1.000 schnellstwachsenden Unternehmen Europas gelistet.

 

Marketing und Vertrieb

Marketing und Vertrieb sind die Pulsschlagader jedes Unternehmens, denn das beste Produkt oder die beste Dienstleistung ist nur etwas wert, wenn man in der Lage ist, diese auch zu verkaufen.

Die Wachstums-Blessuren gehören dazu und sind wichtige Triebfedern für nachhaltigen Unternehmenserfolg, die es in Kauf zu nehmen gilt. Wer in Lösungen denkt, wird auch Lösungen finden.

 

Vier ultimative Wachstumsbeschleuniger

Aus unserer langjährigen Erfahrung in Bezug auf den Aufbau, die erfolgreiche Führung und das Verkaufbar machen mehrerer Unternehmen lassen sich vier wesentliche Wachstumsbeschleuniger ableiten.

 

Effiziente Betriebsabläufe

Wachstum und Expansion benötigen ein gesundes und stabiles Fundament. Ein essentieller Bestandteil dessen sind die verschiedenen Prozesse, Systeme und Abläufe. Wir haben in unseren Unternehmen all das verschriftlicht und ein Betriebshandbuch erstellt. Einer der vielen Vorteile war, dass es uns so möglich war, gezielt an Abläufen zu arbeiten und diese nach und nach effizienter zu machen.

 

Digitale Strategien

Die Digitalisierung ermöglichte ganz neue und interessante Möglichkeiten. Beispielsweise die große Chance, sein Produkt bzw. seine Dienstleistung kosteneffizient einer sehr breiten Masse zu präsentieren und sich und seine Marke transparent und nahbar zu machen.

 

Mastermind

Mastermind Treffen finden üblicherweise mit Gleichgesinnten statt und ermöglichen so einen Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe. Auch und vor allem profitiert man hier von den unterschiedlichen Blickwinkeln anderer Unternehmer und ist gedanklich freier, so dass man die Impulse besser aufnehmen kann.

 

Mentoring

Viele erfolgreiche und weltberühmte Persönlichkeiten eint, dass sie einen Mentor hatten, der bereits den Gipfel erklommen hat, den es für diese noch zu besteigen galt. Auch wir hatten für verschiedene Lebensbereiche unterschiedliche Mentoren und uns dadurch viel Zeit und vor allem Fehler erspart. Das förderte nicht nur das Wachstum unserer Unternehmen sondern auch das unserer Persönlichkeit.

 

Fazit

Wachstum und Expansion sind auf dem Weg zu unternehmerischer Freiheit notwendig und erstrebenswert, denn Wachstum hat die Macht, selbstgesteckte Grenzen im Kopf zu sprengen und die Komfortzone zu erweitern. Wachstum sorgt dafür, dass man sich lebendig fühlt und schafft zugleich die Grundlage für bahnbrechenden Unternehmenserfolg.

 

Jetzt anfragen!